Salsa verde

Die Salsa verde, übersetzt „Grüne Sauce“ ist eine Variante der im Piemont bekannten grünen Sauce. Mit den frischen Kräutern passt die Salsa verde ideal zu gegrilltem Fisch und Fleisch.

Wir haben dieses Rezept in einem kleinen Restaurant in Kalabrien aufgegabelt, das ausschließlich gegrillte Thunfisch-Steaks und Schwertfisch-Steaks auf der Speisekarte hat. Diese werden dort mit der „Salsa Verde“ oder mit Olivenöl und Zitrone serviert. Nach drei Gläsern rotem Hauswein hat uns der Wirt sein Rezept verraten.

Probieren Sie dieses Rezept und Sie werden Thunfisch- und Schwertfisch-Steaks nie wieder anders servieren.

Salsa Verde
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gang Beilagen
Küche Vegan
Vorbereitung 5 Minuten
Portionen
Becher
Zutaten
Gang Beilagen
Küche Vegan
Vorbereitung 5 Minuten
Portionen
Becher
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben und ca. 20 Sekunden pürieren bis eine grüne Creme, von der Konsistenz ähnlich wie Pesto, entsteht.
    Salsa Verde - Schritt 1
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.